Montag, 4. Februar 2008

FREUD und LEID...

... liegen eng beieinander...
...so oft liegt in den alten Sprüchen viel Wahrheit...
Ich verabschiede mich jetzt für EIN PAAR Wochen in eine Zwangs-Blogpause...
...Zum allerersten Mal getrennt vom Lieblingskind...
:-(((
...aus beruflichen Gründen bin ich jetzt bald 600Kilometer
...und MUTTERSEELENALLEIN...
...weg von allem was ich LIEBE...


...aber...
...weil die alten Sprüche ja doch sooo so viel Wahrheit in sich bergen,
...liegt die Freude dann wirklich doch nicht soooo weit entfernt...


Am Ende dieser für mich unendlichen ALLEIN-Zeit wird LIEBLINGSMANN zusammen mit LIEBLINGSKIND zu mir an die "Westküste"reisen ;-)
Denn dort hinten am westlichsten Teil Deutschlands
sind die schönen BUNTEN Niederlanden ja nicht allzuweit weg,
ohjaaaa ich erfülle ich mir einen groooooßen, halbesjahrzehntandauernden Shopping-Traum und mache einen KURZURLAUB bei OILILY in ALKMAAR :-)
Und damit die Abenteuerlust einer Fünfjährigen auch nicht zu kurz kommt,
wird anschließend in AMSTERDAM auf einem echten Segelboot übernachtet.
Ein wenig Großstadt-Abenteuer soll ja auch sein ;-)


LASST EUCH ALLE VON HERZEN GRÜSSEN
ICH HOFFE, ICH BRING`NEN STAPEL "BUNTES" MIT HEIM...
:-)))

Kommentare:

Tatjana hat gesagt…

Schöner kann man ein Wiedersehen wohl kaum zelebrieren.

Auch wenn die Zeit ohne Sonnenscheinchen bestimmt schwer fällt, wünsche ich Dir eine schöne Zeit.

Währenddessen warte ich geduldig auf zauberhafte Fotos aus Amsterdam...

Herzensgruß
Tatjana

Minchen hat gesagt…

Ja, 6 Wochen ohne Kind...fast unvorstellbar! Dafür wird das Wiedersehen umso schöner werden!!!!
OILILY....ja, da sollte ich auch mal wieder hin, aber mit 3 Kindern verschiebt man das meist wieder und so ist´s wieder lange her!
Kauf schön ein und geniesst das wunderschöne Amsterdam!!!
Grüßle,
Jasmin

Feenwerkstatt hat gesagt…

Hm, das sind Wehmut und schöne Eindrücke in einer seltsam-emotionalen Kombination...

Ich wünsche Dir alles Gute für die Reise und bin gespannt auf Deine Berichte!

Aber ich habe so auf das Ankommen der Elfe gewartet...das kann doch nicht sein, daß die immer noch unterwegs ist!?!

Lieben Gruß, Anja

rike hat gesagt…

2 wochen allein, das ist eine lange zeit...aber die welt ist in den letzten jahren deutlich geschrumpft und du kannst doch jeden tag "schauen", wie es deinem töchterchen und seinem papa so geht ohne dich.
und dann kommt ja: die krönung des getrenntseins! und darauf kannst du dich ja nun schon mal 2 wochen freuen.
ich wünsche dir eine gute zeit, pass auf dich auf!
liebe grüße
rike

Fliegenpilzchen hat gesagt…

Liebes Tausendschön:-)
ich wünsche Dir trotzdem eine tolle Zeit,wenn auch ein bischen Wehmut dabei ist.Aber am Ende sind ja wieder alle vereint:-)
Und soll ich Dir was verraten??
Wir haben letztes Jahr Sommerurlaub gemacht nur 10km von Alkmaar entfernt.ich war auch bei Oilily und Room Seven UND in Amsterdam,AUCH auf einem Hausboot.
Ist das nicht witzig????
Darum...ich weiß WIE schön das dort ist und wünsche Dir von Herzen ganz viel Spaß,viele tolle neue Eindrücke und Vorfreude auf Lieblingsmann und Lieblingskind:-))
Du Liebe DU!!!
Drück Dich.....bis bald
1001Nacht Grüße
das Fliegenpilzchen

evchen hat gesagt…

Hab trotz Sehnsucht eine schöne Zeit! Sowas kann ja auch mal ganz nett sein. Und immer ans Endziel denken: OILILY! *gg*
Freu mich schon auf deine Rückkehr!
Bleib gesund!
GLG Eva

Iris H. hat gesagt…

HU Hu ich bins...nicht erschrecken!

Zwei Wochen von Dir nichts hören- das wird hart.
Aber ich bin sicher, Du hast dort eine wundervolle Zeit und bringst viele neue Eindrücke und Fotos mit.

Bleib schön Gesund- bis bald!!!!!
LG Iris

vincibene hat gesagt…

Pass auf, die Zeit wird rasend schnell vorbei gehen und dann naht die fulminante Wiedervereinigung im Rausch der Sinne, auch bei Olilily, etc.....*mfg*

Ich wünsche Dir alles Gute und mach viele schöne Fotos!

LG
Chris

linababe hat gesagt…

kann dich gut verstehen. ich war noch nie länger als eine nacht von meiner süßen getrennt!
2 wochen........ich würde vor sehnsucht vergehen!!!!

allerdings sind die aussichten danach sehr vielversprechend! wünsche dir trotdem eine wunderschöne zeit und nicht ZU viel heimweh!

lg, lina


wo ist der westlichste teil deutschlands? *neugierigbin* und auch tief im westen bin. ;o)

Bernadette hat gesagt…

Das wird sicher hart, aber oft gibt so eine "Auszeit" auch viele neue Impulse. Hab trotz Sehnsucht eine schöne Zeit! Freue mich, wenn wir nach deiner Rückkunft wieder von dir lesen dürfen!
GLG Bernadette

zottelchen hat gesagt…

...ich Wünsche dir trotz Herzschmerz eine tolle Zeit...du wirst dann belohnt werden...Holland ist ein Traumland...Oilily hat übrigens vor einer Woche neue Stoffe bekommen...schlag mal schön zu und Amsterdam ist sowieso eine Reise wert...

LG, Silke - die jedes Jahr mindestens 2 mal nach Holland fährt

Pfeilinchen... hat gesagt…

Du wirst sehen die zwei Wochen vergehen wie im Fluge und dann.... bunt, bunter am buntestens ab ins Oilily Land :-)

glg maya (die unbedingt auch mal nach Amsterdam will/muss oder was?)

tina-kleo hat gesagt…

Dann eine schöne Zeit mit all den schönen Dingen, die du dir vornimmst und viel Kraft für die Zeit ohne Lieblingskind.

GLG Tina

marmelis hat gesagt…

ich wünsche dir, dass die nächsten zwei Wochen gaaaanz schnell vergehen und die folgenden Tage gaaaaaaaaaaaaaaanz langsam ;)

und ich freue mich schon auf gaaaaaanz viele Bilder und Berichte und Tipps von alkmaar und amsterdam, denn *welch Freude* ... wir fahren im Sommer dorthin!!!!! :)))))

GLG Marika

Vanessa hat gesagt…

Zwei Wochen gehen schneller rum als man denkt und ehe du dich versiehst bist du wieder im Kreise deiner Liebsten!
Und der Hollandausflug wird bestimmt auch toll.

LG
Vanessa

"was eigenes" hat gesagt…

Dein Post ist ja nun schon ein paar Tage alt...bald seid Ihr wieder zusammen! Trennung ist furchtbar, aber die Aussicht auf einen gemeinsame Urlaub, auf OILILY UND auf AMSTERDAM würden mein Herz auch gleich höher schlagen lassen!!! Ich bin gespannt, was Du nach Deiner Rückkehr zu berichten hast!!
LG von Bine