Donnerstag, 23. Juni 2016

...das 2-METERstück of WATERLILLY♥♥♥

 ...hoppala...
...hier bin ich nochmal...
...und jetzt... OHNE meine blumige Buchstabensuppe...hihi...naja ich versuche...mich so kurz und knapp zu halten...damit auch die Letzte von Euch kapiert...was ich will...LOL!
...ich werde jetzt von allen STOFFPANEELEN/Grössen EinzelBLOGposts machen...
...unter denen Ihr immer die LINKS finden werdet, die DIREKT zur STOFFSCHMIEDE führen...
...beachtet nur bei Eurer Bestellung darauf, 
ob ihr (VISKOSE)JERSEY oder BAUMWOLLE haben wollt...
...und bei allen FRAGEN bitte nicht ZWERGENSCHÖN kontaktieren, 
sondern IMMER direkt die STOFFSCHMIEDE!!!
WIR KÖNNEN LEIDER ÜBERHAUPT NIX TUN, ausser das DESIGN freizugeben!
♥♥
...räusper...
...also fang ich mal ganz laaaangsam an...
...mit dem 2-METER-STÜCK...
...ich habe es in BAUMWOLLE vernadelt...
...denn...
...wiiiie lange lag mir der Herr Zwergenschön schon in den Ohren...
...dass wir eine neue Badematte brauchen..
...und jedesmal, wenn wir beim ollen Möbelschweden waren, kam er mit so `nem hässlichen Kaufteil um die Ecke...aaaaaargh...und jedesmal...versprach`ich ihm hoch+heilig, dass ich ihm die wasserschönste Badematte ever nadeln werde...ich muss gestehen...das hat sich jetzt viele Jahre dahingezogen...in the End...hat er es mir einfach nicht mehr geglaubt und die Kaufversuche beim Schweden wurden immer hartnäckiger...und meine Ausflüchte immer beschwörender...GGG
..tja...
...aber...irgendwann krieg` auch ich irgendwas gebacken...
...denn ich wollt ja eeeigentlich das gute Stück (mühevoll) applizieren...
...waaaah...
...was wäre das für eine Arbeit gewesen...
...ich glaube, hinterher hätte ich sie einzäunen müssen...
...die Badematte...
...aber...
...es gibt ja noch RETTUNG in der (BADE)Not...
...das 2-METER-Stoffpaneel von der STOFFSCHMIEDE!
♥♥♥
 ...das hässliche Mattenteil da auf dem Bild...
...hab ich mir mal von irgendeinem Discounter geholt...
...das sollte die Grundlage meiner Badematten-Lilly werden...
 ...und das Ding lässt sich auch echt gut zuschneiden...
...ich habe also vorher das WASSERMÄDCHEN aus dem 2-METER-Stoffpaneel...
...grob ausgeschnitten...
...und dann mit Stecknadeln auf die MATTE fixiert...

(übrigens kann man die Herzen die vom Hintergund des Paneels übrigbleiben...
... auch super gut auf andere Schätze applizieren, als RESTEVERWERTUNG sozusagen)
 ...wer jetzt keine genauso eine Matte hat...
...der kann bestiiiiiimmt auch irgendwas anderes als Untergrund nehmen...
...und je nachdem wie hart Eure Nähmaschine im Nehmen ist...
...kann man vielleicht auch eine fertige echte Badematte benähen, wenn sie nicht gar zu dick ist...
...hmmmm....
...oder den VLIESexpertinnen unter Euch, fällt bestimmt auch eine andere Alternative ein?
 ...ich schneide also das Paneel samt Matte grob zu...ähm...aus...
 ...und nähe dann BEIDE zusammen...
...ich habe es im groben Zickzack-Stich genäht...
...ich mag es so lässig, leger...
...immerhin ist das Nimmerland keine LUXUSBUDE und das soll auch so bleiben...
...hier ist alles krumm&schief wie seine Bewohner...
;-)))
...achja...
...ich habe dann zum Schluß "nur" noch die Konturen teilweise nachgenäht...mit Geradestich...
...also einige Haarlocken..die Schuppen auf der Flosse usw...
...ich finde das schaut hinterher schön(er) plastisch(er) aus...
♥♥
 ...und es ging echt relativ schnell...
...guckt mal links im Bild...
 ...da habe ich das 2-METER-STÜCK (Baumwolle) im Ganzen gelassen...
....und als Duschvorhang benutzt...
...ja ich weiss, die Rückseite wird nass...
...aber dem könnt Ihr entgegenwirken, wenn Ihr Euch einfach dahinter ein Stück EINFACHEN, GÜNSTIGEN (?) Kauf-Duschvorhang dahinternäht oder klemmt oder wie auch immer...
...das hab ich in alten Zeiten mal gemacht und hat super funktioniert und DICHTgehalten...
...man kann natürlich auch für alle FREUNDE von OZEANIEN Bettwäsche oder andere grossformatige Schätze daraus nähen...

...GANZ WICHTIG: wenn Ihr das 2-METER-STÜCK wollt...
...müsst IHR als MENGE 2m eingeben!!!
♥♥

...und hier findet IHR das 2-METER-STÜCK:
das WATERLILLY Motiv selbst, ist gut EINEN Meter hoch! 

Keine Kommentare: